Marktführende Software mit CHF 1 Mio. wiederkehrenden Lizenzerträgen

Branche: IT / Software
Region: Espace Mittelland
Preis: CHF 4'500'000
Status: aktiv

Zum Verkauf steht eine Unternehmensgruppe, welche Inhaberin der in der Schweiz marktführenden Software zur Verwaltung von arbeitsgesetzlich zwingend vorgeschriebenen Unternehmensprozessen ist. Noch im aktuellen Geschäftsjahr werden die mit dieser praktisch konkurrenzlosen Software erzielten, jährlich wiederkehrenden Lizenzeinnahmen die Marke von CHF 1 Million überschreiten. Aufgrund der hohen durchschnittlichen Wachstumsrate von 25% in den letzten drei Geschäftsjahren ist mit einer steten und kräftigen Zunahme der Lizenzeinnahmen in den kommenden Jahren zu rechnen.

Die Lizenznehmer der Software setzen sich aus börsenkotierten Firmen, Branchenverbänden, Städten, Gemeinden, Stiftungen und öffentlichen Anstalten zusammen. Zahlreiche Kundensegmente und Regionen wurden noch kaum bearbeitet, so dass von einem hohen ungesättigten Marktanteil und entsprechend viel Wachstumspotenzial ausgegangen werden kann.

Der Käufer übernimmt mit der Firmengruppe einen Umsatz von kombiniert rund CHF 2 Millionen, ca. 15 Mitarbeiter (darunter 6 Software-Entwickler) und zwei Firmenstandorte. Unter Annahme eines realistischen Umsatzwachstums von 20% p.a. wird die Firmengruppe innerhalb der nächsten Geschäftsjahre einen kombinierten EBITDA (Gewinn vor Abschreibungen, Finanzergebnis und Steuern) in Höhe von rund CHF 1 Mio. erreichen.